Suche
Volltextsuche

Mit dem Fahrrad zum Museumsfest am 13. / 14. Mai

Zum dritten Mal findet in der Region auf Initiative vom Regionalverband Großraum Braunschweig und von der Allianz für die Region die Radveranstaltung "Sattelfest" statt.

Am Wochenende vom 13. und 14. Mai werden verschiedene Touren und Veranstaltungen rund um das Thema Fahrrad angeboten.

Das Museumsfest in Salzgitter-Salder ist in diesem Jahr Gastgeber von vielen Touren aus der Region, die sich am 14. Mai auf dem Weg zum mittelalterlichen Treiben rund um das Schloss machen.

Hierfür hat die Tourismusförderung gemeinsam mit dem Fachdienst Kultur der Stadt Salzgitter und dem ADFC Salzgitter ein sportliches und interessantes Programm für die Tourenteilnehmer und alle Besucher zusammengestellt.

Erstmalig werden auf der Veranstaltung viele Akteure mit dabei sein, die Mitmachangebote und Aktionen rund um das Rad anbieten.

Programm am 14. Mai:

ADFC
Mit dem Fahrrad zum Museumsfest

  • Tour 1, Start 09:30 Uhr, Marktplatz SZ-Bad, ca. 36 km
    Fahrradtour von SZ-Bad über Schloss Ringelheim, entlang der Innerste bis Baddeckenstedt, und von dort an den Salzgittersee weiter bis zum Schloss Salder - Anmeldung nicht erforderlich; weitere Infos beim Tourenleiter: Richard Köhler, Telefon 0176/54881893.

  • Tour 2, Start 11:00 Uhr, Rathaus-Kinderspielplatz SZ-Lebenstedt, ca. 9 km
    Auch für Familien mit Kindern im Fahrradsitz, Fahrradanhänger oder auch mit eigenem Fahrrad (Kinder bis 14 Jahren nur mit Aufsichtsperson!). Die Strecke führt rund um den Salzgittersee bis zum Schloss Salder. - Gruppen melden sich bitte rechtzeitig an beim Tourenleiter: Adolf Kaiser Telefon 05341 / 24956.


Weiterhin: Verkehrswacht SZ/Nordhausen (Verkehrssicherheitsstand - Fahrrad Reaktionstest), Fachdienst Kultur (Kunstrad-Vorführung - Radsportverein Germania Heere), AOK Infostand (Aerotrim - Astronautentrainer), Tourist-Information Salzgitter (Begrüßungsstand und Erfrischung).

Programm am 13. und 14. Mai 

Fachdienst Kultur (Ausstellung 200 Jahre Fahrrad - Zeitreise "Vom Laufrad bis zum Pedelec"), Autohaus Strube (Probefahrten mit verschiedenen E-Fahrrad-Modellen), ACE Kreis Nds-Mitte (Geschicklichkeitsparcours - Fahrsicherheitstraining mit dem Fahrrad), ADFC SZ Infostand ("Mobil mit Kind und Rad - Deutschland per Rad" und Mobiler Fahrradservice), AOK / ADFC SZ Infostand
("Mit dem Fahrrad zur Arbeit" und Glücksrad).

 

Mittwoch, 29.03.2017


Weitere Informationen

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW: