Suche
Volltextsuche

Unternehmen öffnen ihre Pforten

In Salzgitter bieten einige Unternehmen und Einrichtungen die Möglichkeit einer Werksführung an. Dazu gehören: die Salzgitter AG, Volkswagen, Alstom und MAN.

Den Prozess der Stahlherstellung zeigt die Salzgitter AG. Vom Hochofen über Stahlwerk und Strangußanlage bis zu den Walzwerken sind die Produktionsstätten einzusehen.

Jeweils um 8 Uhr beginnt an bestimmten Tagen die Führung und dauert etwa dreieinhalb Stunden.

Den Auftakt im Besucherzentrum bildet ein informativer 15-minütiger Film. Rohstoffe, Produkte, Geschichte und Arbeitswelt der Salzgitter Flachstahl sowie kurzweilige Erläuterungen eines Mitarbeiters des Besucherdienstes führen anschaulich in verschiedene Produktionsbereiche der Stahlherstellung ein. Kontakt über die Tourist-Information der Stadt: Telefon 05341 / 90099-40 oder E-Mail tourismuswis-salzgitterde.

Technikinteressierte Autofahrer sollten sich das VW-Werk Salzgitter-Beddingen nicht entgehen lassen. Es ist eines der größten Motorenwerke im Volkswagen Konzern. Mehr als 7.000 Otto- und Dieselmotoren fertigen die Mitarbeiter hier jeden Tag. Dabei reicht die Bandbreite des 1975 eröffneten Werkes heute vom 3- bis zum 16-Zylinder.

Anmeldungen nimmt der Volkswagen-Besucherdienst telefonisch unter 05341 / 232236 (Telefax 05341 / 234750) entgegen. Mindestalter 10 Jahre, Werkstouren dauern etwa 2 Stunden und finden werktags um 9.30 Uhr und um 13.30 Uhr statt.

Der Standort Salzgitter ist im Alstom-Konzern eine der größten Produktionsstätten für Schienenfahrzeuge in Deutschland. Im Werksmuseum ist die Geschichte der Züge ausgestellt. Wer es besuchen möchte, kann sich an die dortige Besucherverwaltung wenden: Telefon 05341 / 900-6126.

Bei MAN ist das Entstehen von LKWs und Busse erlebbar. Interessierte erhalten auch Hintergrundinformationen über Tradition und Innovation der Marke MAN sowie den Produktionsstandort Salzgitter. Anmeldung und Informationen: Telefon 05341 / 282054.

Weiterhin besteht auch die Möglichkeit einer Befahrung der Schachtanlage Konrad.  Anmeldung direkt bei der Informationsstelle Schacht Konrad: Telefon 05341 / 8673099.

Bei der Tourist-Information der Stadt gibt es Informationen über weitere Betriebsbesichtigungen oder Stadtrundfahrten, Telefon 05341 / 90099-40, E-Mail tourismuswis-salzgitterde.

Montag, 12.06.2017


Weitere Informationen