Suche
Volltextsuche

Freie Plätze Fahrsicherheitstraining

Die Volkshochschule der Stadt Salzgitter bietet in Kooperation mit dem ADAC für alle Autofahrer am Samstag, 21. Oktober (9 bis 17 Uhr), ein Basistraining an, für das es noch freie Plätze gibt.

Praktische Übungen mit erfahrenen ADAC-Trainern sowie theoretische Kenntnisse stehen auf dem Programm.

Die Inhalte sind: Richtige Sitzposition, Lenk- und Blicktechnik im Slalomparcour, Bremsmethoden auf griffigen und glatten Fahrbahnbelägen, Bremsen und Ausweichen von Hindernissen, Kurvenfahrten in der Kreisbahn, Gespräche über Themen wie Bremsmethoden, Fahrphysik, Auswirkungen von Stress und Ablenkung. Teilnehmende müssen im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein; bei beigleitendem Fahren Minderjähriger muss der eingetragene Beifahrer dabei sein. Das Auto muss zugelassen und verkehrssicher sein. Trainingsort: Verkehrsübungsplatz Braunschweig-Waggum, Bienroder Straße (am Flugplatz). Der Kurs kostet 109 Euro.

Anmeldungen hierfür sind bis zum 29. September online oder bei der VHS Salzgitter, Thiestr. 26a, möglich. Weitere Informationen unter der Telefonnummer: 839-3604.

Mittwoch, 20.09.2017