Suche
Volltextsuche

A 39: Sperrung zwischen Salzgitter-Lichtenberg und Baddeckenstedt

Die Autobahn 39 muss zwischen den Anschlussstellen Salzgitter-Lichtenberg und Baddeckenstedt am Montag, 12. März, in Fahrtrichtung Kassel gesperrt werden, um die abgängige Gelbmarkierung im Baustellenbeginn wiederherzustellen.
Stadtplanausschnitt. Großbildansicht Karte: Google Maps

Hierauf weist die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel hin.

Wie die Behörde weiter mitteilte, wird die Sperrung im Zeitraum von etwa 9 bis 15 Uhr erfolgen. Der Verkehr wird in dieser Zeit ab Lichtenberg über die Bedarfsumleitungen U 72 und U 74 zur Wiederauffahrt bei Baddeckenstedt geleitet. Die Fahrtrichtung Braunschweig der A 39 ist nicht betroffen.

Die Landesbehörde bittet die betroffenen Kraftfahrer um Verständnis. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

Hintergrund sind die laufenden Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der A 39 zwischen Salzgitter-Lichtenberg und Westerlinde, die voraussichtlich noch bis Mitte des Jahres andauern werden.

Freitag, 09.03.2018


Weitere Informationen