Suche
Volltextsuche

Erstbegegnung mit einem Buch

Anlässlich des Welttag des Buches am 23. April führt die Stadtbibliothek Salzgitter zum bereits dritten Mal in Folge in allen drei Zweigstellen eine ganz besondere Aktion durch.

Für die kleinen und großen Bibliothekskunden werden Buch­überraschungen verpackt.

Ganz "blind" wird jedoch niemand gelassen: Zwar erfährt man erst beim Auspacken um welchen Titel von welchem Autoren sich das Buch handelt, jedoch werden das Genre und Anhaltspunkte zum Inhalt bekanntgegeben, so dass das Buch nicht komplett unbekannt ausgeliehen wird.

Es wird sicherlich die eine oder andere Überraschung dabei sein, was so nicht erwartet werden würde. Und wer weiß, vielleicht entdeckt mancher ja einen ganz neuen Autoren oder ein ganz neues Genre für sich, aber in jedem Fall wird der Bestand der Bibliothek etwas besser kennengelernt.

Da diese Aktion in den Vorjahren immer sehr gut angenommen worden ist, findet sie auch in diesem Jahr statt - vom 16. April bis zum 18. Mai.

Donnerstag, 11.04.2019