Suche
Volltextsuche

Konzert mit den Sweethearts

Die Sweethearts, die sich dem Zeitgeist der 50er Jahre verschrieben haben, lassen am 15. Juni, um 15 Uhr, in der Kirchengemeinde Martin Luther in Lebenstedt, die schönsten deutschen Schlagerperlen lebendig werden.

Annette Praktisch, Klaus Saubermann und Martin Modern besingen in Sketchen und Pointen á la Heinz Erhardt das Lebensgefühl einer "Nation im Backfischalter" zwischen Nierentisch, Putzfimmel und Italienurlaub. Auch ein Blick über den großen Teich lässt manche große Schlagererinnerung wieder aufleben.

Die ausgefeilten Gesangsarrangements komplettieren lediglich die akustische Gitarre, Kontrabass und Percussion: Das ist der Originalsound der 50er - 100 Prozent live! "Souvenirs", "Bona sera", "Sugar Baby", "Zwei kleine Italiener", "Schuld war nur der Bossanova", "Gehen Sie mit der Konjunktur", "Ich will keine Schokolade", "Rote Lippen",  "Tippitipso" und vieles mehr sind die heißen Hits, die jeden mitreißen.

Ein besonderes Zeitdokument sind die Original-Werbespots, die live in Szene gesetzt werden.

Sonderbus fährt zum Konzert

Der Eintritt kostet 7,50 Euro inklusive Sonderbusnutzung (Link zu dem Fahrplan unten auf dieser Seite) bei einem Kartenkauf bis zum 5. Juni. Karten gibt es in den Bürgercentren in Salzgitter-Bad und Lebenstedt, im Seniorenbüro im Rathaus in Lebenstedt, in den Seniorentreffs der Stadt Salzgitter, bei der Gärtnerei Starke in Gebhardshagen, beim Sozialverband Deutschland, bei der Wohnbau in Salzgitter-Bad), bei Hallo Salzgitter in Lebenstedt und bei der Kirchengemeinde Martin Luther in Lebenstedt.

Kartenvorbestellungen und Infos gibt es beim Fachdienst Kultur der Stadt Salzgitter, an der Wehrstraße 27, in Lebenstedt und unter der Telefonnummer 05341 / 839-4130 oder per E-Mail natalia.schmidtstadt.salzgitterde .

Freitag, 14.06.2019