Suche
Volltextsuche

Literarisches und Kulinarisches in der Stadtbibliothek

Immer wieder im Herbst zur Frankfurter Buchmesse bringen die Verlage ihre Neuerscheinungen auf den Markt. Dann besteht die Qual der Wahl unter unzähligen Neuerscheinungen.

Deshalb leisten seit 29 Jahren die Stadtbibliothek Salzgitter, die Bibliotheksgesellschaft Salzgitter e.V. und die VHS Hilfestellung um den riesigen Bücherberg zu durchdringen.

Die Neuheiten werden diesmal vorgestellt von Helga Ackermand, Irmgard Behnke, Reinhold Jenders, Elke Symens und Krimhild Weber-Rothmaler. Die Bibliotheksgesellschaft Salzgitter e.V. sorg auch für einen kleinen Imbiss und Getränke. Eine Liste mit den vorgestellten Büchern und anderen interessanten Neuerscheinungen liegt bereit. Selbstverständlich befinden sich die vorgestellten Bücher auch im Bestand der Stadtbibliothek und können dort ausgeliehen bzw. vorbestellt werden.

Die Veranstaltungen finden jeweils von 19.30 Uhr bis 21:30 Uhr am Dienstag, 19. November, in der Stadtbibliothek Salzgitter-Lebenstedt und am Donnerstag, 21. November, in der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad statt. Der Eintritt ist kostenlos. 

Montag, 14.10.2019