Suche
Volltextsuche

Kennenlerntag des Jugendparlaments

Das frisch gewählte Jugendparlament hat sich am 29. Juni im "Chillhouse" in Salzgitter-Lichtenberg getroffen. Neben dem Kennenlernen stand das Zusammenwachsen als Gruppe im Vordergrund.

Der Tag begann mit der Begrüßung und einer Programmvorstellung. Weiter ging es mit einer Vorstellungsrunde. Nach einer Pause hieß es dann: Wo wollen wir als Jugendparlament hin und was sind unsere Ziele?

Die ermittelten Ergebnisse wurden vorgestellt und an den Pinnwänden präsentiert. Die Teilnehmer griffen dabei auch ihre eigenen Anliegen aus der konstituierenden Sitzung auf. Sechs Arbeitsgruppen wurden somit festgelegt: Freizeit, Öffentlichkeitsarbeit, Spendenaktionen, Schulsanierung, Veranstaltungen und Busfahrkarten.

Nach dem dann noch anstehenden trockenen Durcharbeiten der Wahl- und Geschäftsordnung gab es ein vorgezogenes gemeinsames Abendessen. Mit einer Rückmeldungsrunde endete die Veranstaltung, bei der alle darlegten, wie ihnen dieser Tag gefallen hat und welche Anregungen sie für zukünftige Treffen haben.

Fazit des Tages ist, dass das Jugendparlament ein ehrliches Engagement zeigen möchte, in dem sie sich durch Unabhängigkeit und mit Durchsetzungsvermögen für die Wünsche, Meinungen, Anregungen und Interessen der Jugendlichen in Salzgitter einsetzen.

Freitag, 04.07.2014