Suche
Volltextsuche

Amateurfunklehrgang - Informationsveranstaltung

Lehrgang zur Vorbereitung auf die staatliche Prüfung als Grundlage für eine Zulassung zum Amateurfunkdienst.
Datum: Donnerstag, 27.02.2020
Kategorien: Kinder, Lesung/Vortrag
Ort: Clubraum des Deutschen Amateur Radio Clubs e.V. Salzgitter
Goethestraße 35 in Lebenstedt
Beginn: 17.30 Uhr
Veranstalter: DARC e.V. Ortsverband Salzgitter-Lebenstedt

Erwachsene: 100,00 Euro
Jugendliche/Azubis/Studenten: 50,00 Euro
Mitglieder des DARC e.V.: kostenlos

Die Mitglieder des DARC bereiten die Teilnehmer/innen auf die Prüfung zur Zulassung zum Amateurfunkdienst vor.

In 20 Wochen bekommen sie die nötigen Grundlagen in Technik, Betriebstechnik und Gesetzeskunde vermittelt. Praxisworkshops runden die Ausbildung ab.

Der Amateurfunk verbindet weltweit 3 Millionen Menschen, darunter auch viele Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Technik. Im Not- und Katastrophenfall können Amateurfunker durch ihr Wissen und die Technik die Kommunikation aufrechterhalten.

Nebenbei steht das Interesse am Selbstbau und an der Elektronik im Vordergrund. Mit digitalen Übertragungsarten und Amateurfunkfrequenzen im Bereich des WLAN geht der Amateurfunk den Entwicklungen im Zeitalter von Industrie 4.0 voraus.