Suche
Volltextsuche

Dem Spott zum Schaden - Lesung

Aus der Reihe "Kaffeezeit - Lesezeit". Im Mittelpunkt der Lesung stehen Schwänke, überwiegend aus dem 16. Jahrhundert, die, manchmal auch derb und deftig, viel Leben ohne Maske bieten.
Datum: Mittwoch, 17.01.2018
Kategorie: Lesung/Vortrag
Ort: Herrenhaus der Wasserburg Gebhardshagen
Beginn: 15 Uhr
Veranstalter: Literarische Gesellschaft Salzgitter/Förderverein Wasserburg Gebhardshagen

Vom Bauernstand erzählen sie, von Müllern und Müllerinnen, Schustern und Schusterinnen, von listigen Frauen und buhlerischer Geistlichkeit; davon wie Alte wieder jung gemacht wurden, wie der Sohn eines Schultheißen Hochzeit machte, wie sich ein Student als Schwarzkünstler betätigte, wie ein Ratsherr mit einem Kinde ging und wie einer einen Advokaten überlistete.

Die unterhaltende Wirkung, die die Schwänke früher im geselligen Kreis, in Badestuben oder in Reisewagen hatten, ist auch heute noch ungebrochen.