Suche
Volltextsuche

Die seltsame Gräfin - Krimi-Theaterstück

Theaterstück Edgar-Wallace-Thriller für die Bühne bearbeitet von Dirk Zellmer.
Datum: Freitag, 01.03.2019 - Samstag, 02.03.2019
Kategorie: Kino/Theater
Ort: Kniestedter Kirche in Salzgitter-Bad
Braunschweiger Straße 133
38259 Salzgitter (Bad)
Beginn: Beginn 19.30/Einlass ab 19 Uhr
Eintrittspreise: Vorverkauf: 9 Euro/7 Euro ermäßigt/Abendkasse 10 Euro/8 Euro
Veranstalter: Theatergruppe Salzgitter-Bad
Telefon: 05341 / 2429798
E-Mail: infotheatergruppe-sz-badde
Internet: http://karten.tgsz.de

Eigentlich könnte die junge Margaret Reddle (Laura Kaiser) ein glückliches Leben führen. Treu umsorgt von ihrer Pflegemutter Lois (Susanne Kowol) aufgezogen, hat sie seit kurzem eine gut bezahlte Anstellung als Privatsekretärin bei Lois' Cousine, der "seltsamen" Gräfin Eleanor Moron (Julia Meckoni).

Doch im gräflichen Palais setzt sich fort, was die letzten Wochen Margarets Leben bestimmt hat: Ein Unbekannter bedroht sie und trachtet ihr offenbar nach dem Leben. Nur: Warum? Oder sind die vermeintlichen Anschläge doch nur Hirngespinste, wie die Gräfin, deren Verlobter Chesney Praye (Bernward Ritter) und Doktor Tappatt (Hannah Johns) vermuten? Und welche Rolle spielt der unheimliche Hausangestellte Norman (Niklas Ott), dem Margaret nicht über den Weg traut? Ist er wirklich so harmlos, wie die Gräfin glaubt?

Auch aus Selwyn (Jan Brüninghaus), dem theaterbegeisterten Sohn der Gräfin, wird Margaret nicht schlau. Warum schaut die neue Köchin Mary Pinder (Jutta Klein) sie so seltsam an? Die übrigen Hausangestellten (Hans-Jürgen Andreseck, Sarah Funke) und der Familienanwalt Max Shaddles (Markus Straten) nebst Veronica (Charlotte Steiner/Beate Andreseck) geben Margaret ebenfalls Rätsel auf.

Sie befürchtet den Verstand zu verlieren, wenn da nicht ihre Freundin Lizzie (Melina Meyer) wäre

Premiere und Aufführungstermine (Beginn jeweils 19.30 Uhr): Freitag, 22. Februar 2019, Pferdestall der Wasserburg Gebhardshagen/Samstag, 23. Februar 2019, Pferdestall der Wasserburg Gebhardshagen.

Vorverkauf ab 15.11.2018:
Buchhandlung Lesezeichen, Salzgitter-Bad
Friseur Britta Fischer, Gebhardshagen
Buchhandlung A bis Z, Lebenstedt
KOLPINGschLADEN, Manfred Wallat Elektro GmbH, Angelsport Reinecke, Schladen