Suche
Volltextsuche

Die Hauptstadttenöre - Konzert

"Vom Kaktus zum Tannenbaum". Die drei sympathischen Sänger von der Spree haben sich im Jahr 2009 zusammengefunden. Rasant, bunt und voller Überraschungen: So wie die Hauptstadt selbst sind die eigenen außergewöhnlichen Arrangements der drei Tenöre.
Datum: Samstag, 14.12.2019
Kategorie: Konzert
Ort: Kirchengemeinde Martin Luther Berliner Straße in Lebenstedt
Beginn: 15 Uhr/Einlass ab 14 Uhr
Eintrittspreise: Eintritt 7,50 Euro inkl. Sonderbusnutzung (bei Kartenkauf bis zum 04.12.2019)
Veranstalter: Fachdienst Kultur
Wehrstraße 27
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 / 839-4130
E-Mail: kulturstadt.salzgitterde

Ihre besonderen Markenzeichen sind dabei nicht nur Lieder, die zum Mitsingen einladen, sondern auch die ausgesprochen unterhaltsamen Moderationen der Drei. Sie verstehen sich hervorragend auf den augenzwinkernden Witz und die Direktheit Berlins, mit der sie dem Publikum Evergreens wie "Untern Linden", "Dein ist mein ganzes Herz" und "Mein kleiner grüner Kaktus" elegant ins Ohr setzen.

Ein besonderer Teil ihrer Anziehungskraft sind auch ihre großartigen Interpretationen beliebter klassischer Opernarien wie "Nessun dorma" oder "E lucevan le stelle" von Puccini.

Das Publikum ist eingeladen Weihnachten mit den HauptstadtTenören und ihrem weihnachtlichen Programm "Vom Kaktus zum Tannenbaum" zu feiern. Björn Christian Kuhn, Maik Tödter und Thorsten Hennig, begleitet von Ronald Herold am Flügel, garantieren festliche Stimmung und gute Laune mit Klassikern wie "Stille Nacht, heilige Nacht", "Winterwonderland" und "Sind die Lichter angezündet" abgerundet durch Gedichte und Geschichten der Weihnachtszeit.