Suche
Volltextsuche

"federleicht" - Ausstellung

Ausstellung "federleicht" von Simone Ruschinzik und Reinhard Carl.
Ausstellungseröffnung: 8. Februar, 16 Uhr
Datum: Freitag, 08.02.2019 - Mittwoch, 24.04.2019
Kategorie: Ausstellung
Ort: Stadtbibliothek in Lebenstedt
Joachim-Campe-Str 4
38226 Salzgitter (Lebenstedt)
Beginn: Öffnungszeiten der Stadtbibliothek: Dienstag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 14 Uhr
Eintrittspreise: kostenlos
Veranstalter: Stadtbibliothek der Stadt Salzgitter
Joachim-Campe-Str. 4
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 / 839-3434
Telefax: 05341 / 839-4942
E-Mail: stabistadt.salzgitterde

weitere Informationen

Stadtbibliothek Salzgitter

Premiere für ein neues Veranstaltungsformat: Die Stadtbibliothek lädt unter dem Motto "Kunstvoll ins Wochenende" zu einer Ausstellung ein, in der zwei Künstler aus der Region gemeinsam eine Auswahl ihrer aktuellen Werke präsentieren - von der Natur inspiriert, facettenreich, mal lebhaft-heiter, mal nachdenklich-anmutig.

"Federleicht" ist dabei vieldeutig: Simone Ruschinzik zeigt neben allerlei Federvieh, darunter eine Kollektion von ausdrucksstarken Hühner-Portraits, bunte Kois, die schwerelos durchs Wasser gleiten und auch ein Bild ihrer Katze, bei deren Anblick ihr immer "federleicht ums Herz" werde, so die Künstlerin.

Simone Ruschinzik wurde in Salzgitter geboren und hat Hildesheim Grafik-Design mit den Schwerpunkten Illustration und Druckgrafik studiert. Vor einigen Jahren war sie mit einer Ausstellung von Illustrationen zu Shakespeare-Dramen in der Stadtbibliothek Lebenstedt vertreten.

Reinhard Carl präsentiert federleicht dahinschwebende Tänzerinnen, luftige Landschaften, Stilleben, Szenen mit leichten Stoffen, sowohl gemalt, als auch in Spachteltechnik.

Er ist im Erzgebirge geboren und in Leipzig aufgewachsen, wo er eine Lehre als Möbeltischler bei den Theaterwerkstätten absolvierte. Parallel besuchte er die Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Ein Studium für Spielzeugdesign schloss sich an. Carl machte sich als Designer selbstständig und entwarf und produzierte didaktisch-therapeutisches Spielzeug.